Herzlich Willkommen

Wir alle wünschen uns Freude, Leichtigkeit und Glück in unserem Leben. Nicht immer gelingt es uns dies alles zu leben.
Oft bringen wir sogar lange Durststrecken der emotionalen Überforderung hinter uns, bis wir uns entscheiden professionelle, beraterische oder therapeutische Unterstützung in Anspruch zu nehmen. Ich biete Ihnen die Möglichkeit, die Themen in Ihrem Leben aus einer anderen Sicht zu betrachten, damit Sie Schritt für Schritt zu neuen Lösungen und freudvollen Perspektiven finden.

ISABELLA JONKE

Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Supervisorin, Mediation, Coaching, zertifizierte Aufstellungsleiterin (www.forum-systemstellen.at ) Erwachsenenbildnerin und Lehrbeauftragte für verschiedene Bildungseinrichtungen. Inhaberin der Firma Isabella Jonke „Bildung und Entwicklung“.

Als Referentin und Bildungsdienstleisterin in mehr als 1300 Seminaren bin ich davon überzeugt, dass lebendiges Lernen der Schlüssel für eine effiziente Weiterentwicklung in Bezug auf die eigene Persönlichkeit und auch für Organisationen ist.

Es ist mir ein Anliegen mit Klarheit, Kraft, Authentizität und Herz – auf dem sich immer weiterentwickelnden Niveau wissenschaftlicher Erkenntnisse, im Bereich der Psychologie, wie auch in der Wirtschaft, Wissen zu vermitteln, um Sie bei der von Ihnen gewünschten Veränderung nachhaltig und effizient zu unterstützen.

Leitbild

Das Unternehmen Isabella Jonke, Bildung und Entwicklung, ist ein qualitätsbewusstes und dynamisches Unternehmen für Bildungsdienstleistung.

Im Mittelpunkt des Unternehmens steht die gesellschaftliche Entwicklung. Das Hauptaugenmerk der Arbeit liegt dabei in der Entwicklung der Persönlichkeit und in der humanistischen Entwicklung von Organisationen und Unternehmen.

Ziel meiner Arbeit ist es, den neuen Ansprüchen einer globalisierten Gesellschaft gerecht zu werden.

Tätigkeitsfeld I

Die Schulung von Menschen, welche sich berufen fühlen für ihre Mitmenschen eine kompetente Unterstützung zu sein (Lebens und SozialberaterInnen, Trainer-Innen, Sozial und BerufspädagogInnen).

Tätigkeitsfeld II

Und die Schulung von Menschen, welche sich in Führungspositionen eines Unternehmens befinden (TeamleiterInnen, ProjektleiterInnen, AbteilungsleiterInnen, FirmeninhaberInnen).

Ziel

Ziel meiner Arbeit ist es den neuen Ansprüchen einer globalisierten Gesellschaft gerecht zu werden. Diese Ansprüche fokussieren im großen Ausmaß die Entwicklung sozialer Kompetenzen. Ein wesentlicher Aspekt dabei ist die persönliche Entwicklung des Menschen.

Motivation

Das offene Herz und das Vertrauen, dass das offene Herz der stärkste Motor für eine humanistische Entwicklung in der Gesellschaft ist, veranlassen mich mit Überzeugung diesen Weg zu gehen und meinen Beitrag zu dieser Entwicklung zu leisten.

Senden Sie mir ein Mail

© Copyright - Isabella Jonke